You are here

Saflex® VIEW ST

Push blocks top: 
How HUD works?

Head-up display explained: HUD principles, keep driver focused, HUD vs HDD, ...

Read more

HUD-Folie löst Probleme, die durch unterschiedliche Fahrergrößen entstehen.

Head-up-Display-Systeme (HUD) stellen eine effektive Methode dar, um Ablenkungen des Fahrers zu verringern. Die heutigen Systeme verbessern das gesamte Fahrerlebnis, indem sie es dem Fahrer ermöglichen, die Augen auf die Straße gerichtet zu lassen und gleichzeitig wichtige Fahrzeugdaten zu sehen. Die Saflex® VIEW ST-Folie bietet eine fortschrittliche Lösung für komplexe gebogene oder steile Windschutzscheiben, die üblicherweise in Lkw oder SUVs genutzt werden.

Eine Herausforderung bei HUD-Systemen im Automobilbereich besteht darin, ein scharfes Bild auf die Windschutzscheibe zu projizieren. Wenn das Bild schräg durch mehrere Glasschichten reflektiert wird, können visuelle Verzerrungen — allgemein bekannt als Doppelbilder (Ghosting) — auftreten.

Und obwohl eine Vielzahl von Automobil-OEM-Plattformen HUD-Systeme verwendet, gibt es einige Einschränkungen. Nicht alle Fahrer sind gleich groß.

Herkömmliche planparallele HUD-PVB-Folie löst das Problem der Doppelbilder für Fahrer mit Normgröße, jedoch eventuell nicht für Fahrer, deren Größe über oder unter der Normgröße liegt. Das Problem wird noch brisanter in Fahrzeugen mit einer komplexen Krümmung oder einem steilen Neigungswinkel der Windschutzscheibe.
 

Eine dynamische Keilfolie für komplexe Windschutzscheiben

Saflex VIEW ST von Eastman ist eine Folie der nächsten Generation, die hilft, HUD-Doppelbilder in Lkw und SUVs zu vermeiden. Der Keilwinkel der VIEW ST-Folie kann berechnet und auf das HUD-Modul zugeschnitten werden. Dies erweitert den nutzbaren HUD-Bereich für kleine und große Fahrer und verbessert gleichzeitig die Bildschärfe durch die Minimierung von Doppelbildern.
 

Für erfolgreiches Wachstum sind für die aktuellen und zukünftigen HUD-Systeme Innovationen wie die dynamische Keilfolie VIEW ST erforderlich.

Vorteile des Produkts:

  • Bekämpfung der Ablenkung des Fahrers, da er den Blick nicht nach unten richten muss
  • Bereitstellung wichtiger Fahrzeugdaten auf der Windschutzscheibe
  • Beste Eignung für Lkw und SUVs mit gekrümmten oder steileren Windschutzscheiben
     
  • Verhinderung von HUD-Doppelbildern bei komplex gekrümmten oder steileren Windschutzscheiben
  • Erweiterung des nutzbaren HUD-Bereichs für kleine und große Fahrer
  • Verbesserung der Bildschärfe durch Minimierung von Doppelbildern
  • Kompatibilität mit anderen PVB-Technologien von Eastman für Schutz, Sicherheit und Akustik
Saflex® VIEW ST-Broschüre
Push blocks top: 
How HUD works?

Head-up display explained: HUD principles, keep driver focused, HUD vs HDD, ...

Read more